Veranstaltungshinweise werden kostenlos für Veranstalter und Tipgeber veröffentlicht.
Bevor Sie sich auf den Weg machen, versichern Sie sich bitte, ob die Veranstaltungen zur angegebenen Zeit stattfinden. Bitte melden Sie sich telephonisch an, wenn Sie einen Privatgarten besuchen möchten. Besonders jene Privatgärten, die einen Hinweis auf Anmeldung besitzen oder die ohne Straßenbezeichnung genannt sind, öffnen nur auf Voranmeldung ihre Pforte.
 
Montag 14. August
 
 
23564 Lübeck, An der Falkenwiese/Wakenitzufer, Schulgarten, Info: 0451/580860 (Förderung d. Lübecker Schulgartens e.V.), Kräuterbuschen binden - wiederbelebtes Brauchtum zu Mariä Himmelfahrt, Wissenswertes zu Heilkräutern erfahren und unter Anleitung Kräutersträuße zur Aufbewahrung binden, Teilnahme frei, Spende erbeten, 16:30 Uhr

78132 Hornberg/Schwarzwald, Werderstr. 17, Schwarzwälder Pilzlehrschau, Anmeldung: 07833/6300 , Pilzseminar für Fortgeschrittene (F2), mit Björn Wergen u. Uwe Winkler, Teilnahme: 200,- EUR, 14.-18.8.2017

Dienstag 15. August

10717 Berlin, Gasteiner Str. 3, Anmeldung: 030/86397901 (Hr. Teske), Die wiederhergestellten Schaugärten, der ehem. Königlichen Gärtnerlehranstalt in Dahlem, Führung, 17 Uhr

25927 Neukirchen, Seebüll 31, Nolde Museum, Treff: Forum, Info: 04664/983930 (Nolde Stiftung Seebüll), Gartenführung, mit Andreas Weber durch d. hist. Garten des Malers zu botan. Besonderheiten, Eintritt: 4,- EUR (zzgl. Eintritt), 11 Uhr

63897 Miltenberg/Main, Hauptstr. 169-175, Museum.Stadt.Miltenberg, Info: 09371/668504, Führung durch den Renaissance-Garten, (u.a. über einen steilen Weg mit Treppen), Teilnahme: 6,- EUR, 11 Uhr

72660 Beuren
, In den Herbstwiesen, Freilichtmuseum, Treff: Öschelbronner Platz, Info: 07025/9119090, Kräuterbüschel zu Mariä Himmelfahrt, Führung mit Ursula Sander, 14 Uhr

89257 Illertissen, Jungviehweide 3, Museum d. Gartenkultur, Anmeldung: 07303/5897, Des Sommers Fülle - Maria Himmelfahrt, Christine Rueß vermittelt Wissenswertes zu Thymian, Dost, Lavendel, Waldmeister, Beifuß u. Labkraut, Teilnahme: 28,- EUR, 16-18 Uhr

92507 Nabburg/OT Neusath, Oberpfälzer Freilandmuseum, Info: 09433/24420, Kräuterbüschelbinden, Ulrike Gschwendtner u. Gabi Bretsch führen das Kräuterbuschen-Binden vor, erklären die verwendeten Pflanzen u. ihre Bedeutung (14 u. 16 Uhr), ab 13 Uhr

Mittwoch 16. August

22765 Hamburg, Altonaer Balkon, Treff: Schautafel ?Grüne Metropole“, Info: 040/867032 (Blankeneser Bürger-Verein), Auf dänischen Spuren durch Altona: Vom Altonaer Balkon zu den Fischauktionshallen, Führung: Hans Peter Strenge, in Koop. mit Grüne Metropole am Wasser e.V., Teilnahme: 5,- EUR, 15 Uhr

26121 Oldenburg
, Philosophenweg 39/41, Botan. Garten, Treff: Haupteingang, Info: 0441/777654, ?is nich’ so wichtig, aber cool“ - die Popbotanik deutet die Welt, Führung: Dr. Bernhard von Hagen, Teilnahme: 2,-/1,- EUR, 18 Uhr

48167 Münster-Wolbeck, Münsterstr. 62/68, Bildungszentrum Gartenbau u. Landwirtschaft, Anmeldung: 0251/3929362 (Dr. Seick Kultur- u. Gartenreisen), Gärten in Münsters Osten, Führung u. Erläuterung d. Lehrbeete d. Wolbecker Gartenbauschule sowie versch. Privatgärten, Teilnahme: 34,- EUR, 9:30 Uhr

48565 Steinfurt, Wemhöferstiege 33, Kreislehrgarten, Anmeldung: 02551/833388, Obstveredelung durch Okulation, prakt. Kurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen, Teilnahme: 8,- EUR, 14:30-16:30 Uhr

55128 Mainz, Anselm-Franz-von-Bentzel-Weg 9b, Botan. Garten, Treff: Treffpunkt f. Führungen, Info: 06131/3925686 (Fr. Becker), Schätze der Sammlungen, Führung durch d. Systematische Abteilung: Prof. Joachim Kadereit, in Koop. mit d. Freundeskr. Botan. Garten, Teilnahme: 3,- EUR (Ki frei), 12:15 Uhr

76530 Baden-Baden, Augustaplatz, Treff: vor Kongreßhaus, Info: 07221/931201 (Gartenamt), Allee-Geschichten, Streifzug durch d. Geschichte d. Allee und durch d. Garten d. Kurpark-Residenz Bellevue, Teilnahme kostenlos, 16 Uhr


 



 
 
 
Für eine vorausschauende Planung empfehlen wir auch den ...
Zum Download bei PresseKatalog.de